Team

Veranstaltung

Tabbi

Arbeitsbereich:

"CEO von Hohenholz/ Abteilung Pferde"

 

 

Was macht Hohenholz für dich besonders?

  • Ich bin der ungekrönte König von Hohenholz und möchte auch so behandelt werden!

Malzbier oder Wasser?

  • Am liebsten ein Kölsch!

 

Stall oder Weide ?

  •  Beides… Stall zum sattfressen und Weide um den Pferdemädels auf den Popo schauen zu können!

 

 


Christian Fetten, 24

Arbeitsbereich:

 "Tagungen"


 

Was macht Hohenholz für dich besonders?

  • Die familiäre Atmosphäre!

 

Wo warst du vor Hohenholz tätig?

  • Im Dorint Hotel am Heumarkt in Köln & im Mövenpick Hotel in Hanoi (Vietnam)

 

Was sind deine Aufgaben im Tagungsbereich?

  • Konzeption, Planung, Organisation, Durchführung und Nachbereitung von Tagungen
  • Messeauftritte

Lena Roeder,

Arbeitsbereich:

"Hochzeiten"


 

 


Verwaltung

Eduard Hilger, 48

Arbeitsbereich:

"Geschäftsführung"

 

 

Was macht Gut Hohenholz für Sie besonders ?

  • Hohenholz Feeling mit allen Sinnen zu spüren.

 

Welche Eigenschaft ist Ihnen bei Ihren Mitarbeitern besonders wichtig ?

  • Ehrlichkeit & Loyalität!

 

Was sind Ihre Interessen/ Hobbies außerhalb von Hohenholz? 

  • Guter Wein, gute Pferde, gute Bücher.

 

 

 

Andrea Frevel, 52

Arbeitsbereiche:

"Hausmeisterin und Gastgeberin"

 

 

Was macht Gut Hohenholz für dich besonders ?

  • Es ist mein zuhause & jeder der hier lebt & arbeitet ist Familie für mich. We are family! 

 

Wieso gerade diese Tätigkeit ?

  •  Ich bin im Herzen Gastgeberin. Am meißten daran gefallen mir die lachenden Gesichter dabei & der ständige Kontakt mit Menschen.

 

Woher kommst du liebe Andrea ?

  • Ich bin ein Ruhrpottkind aus Dortmund. Auf Kohle geboren, sagt man dort!

 

 


Chica ''La Diva''

 Sommer oder Winter?

  • Als Sonnenanbeterin bevorzuge ich natürlich klar den Sommer.

 

Schwein oder Rind?

 

  • Am Liebsten Fisch, da ich auf meine schlanke Linie sehr achte.

 

Halsband oder nicht? 

 

  • Zuhause lieber oben ohne, aber wenn es um Köln geht, muss natürlich Glitzer ran!

 

 

Jil ''Königin''

Was macht Gut Hohenholz für dich besonders?

  • Meine Familie!

Hohenholz oder Urlaub?

  •  Ich will immer, mit die Welt sehen!

Drinnen oder Draußen?

  • Gerne draußen, aber ab und zu zeige ich unserem Serviceteam gerne wie man schnell den Tisch abräumt!

 

Berta ''Prinzessin''

 

  

Wer ist mit dir auf dem Foto?

  •  Meine Freundin Jil und unter der Jacke ist Chica.. ich glaube die sind froh, wenn Sie manchmal Ruhe vor mir haben..

Was macht Gut Hohenholz für dich besonders?

  • Ich genieße noch Welpenschutz! Und lasse deswegen die Puppen tanzen.

Wo bist du am liebsten auf Hohenholz?

  • Egal wo...Hauptsache da wo Action ist!

Petra Krings, 49

Arbeitsbereich:
Buchhaltung

 

 

Meer oder Berge?

  • Meer!

Was macht Hohenholz für dich aus?

  • Das Team

 

Dein Lebensmotto?

  • Et kütt wie et kütt!

 

 

EBRU CIHAN, 39

Arbeitsbereich:

Rezeption

 

 

Lederjacke oder Ballkleid?

      • Ballkleid in Kombi mit Lederjacke, ich bin eine lässige Prinzessin ;-)

 

Wo ist dein Lieblingsplatz auf Gut Hohenholz?

      • Meine Rezi :-)

 

Hamburg oder München?

    • Gerne Hamburg, ich mag es lieber nah am Wasser.

Küche

Rüdiger Spies, 54

Arbeitsbereich:

 "Küchenchef"

 

 

 Was macht Gut Hohenholz für dich besonders?

  • Es gibt immer etwas zutun, es macht Spaß! 

Rüdiger, welche Eigenschaft sagt man dir nach? 

  • Ich bin geradeaus!

 

Etwas an Dir das andere wahnsinnig macht?

  • Meine gerade Art, ich bin sehr laut & direkt.

 

 

 

Klaus Mähler, 54

Arbeitsbereich:

 "Souschef"

 

 

Meer oder Berge?

  • 'Beides, wenn´s geht ;-)

Was macht Hohenholz für dich aus?

  •  Das Familiäre.

 

Dein Lebensmotto?

  • Gesund bleiben!

 

 

Oktavia Maciak, 19

Arbeitsbereich:

"Auszuildende"

 

 

Warum hast du diesen Beruf gewählt ?

  • "Kochen ist mein Hobby."

Alex Ulmeanu, 24

Arbeitsbereich:

 "Küche"

 

 

Meer oder Berge? 

  • Meer!

Welche 3 Sachen würdest du auf eine einsame Insel mitnehmen?

  • "Haarspray,Zigaretten und ein Survial Kit"

 

Was wolltest du als Kind werden?

  •  "Zahnarzt"

 

 

Jan Hilger, 18

Arbeitsbereich:

"Küche"

 

 

Was macht Gut Hohenholz für dich besonders?

  • Die Atmosphäre und das Ambiente.

 

Welche Charaktereigenschaften magst du, welche nicht?

  • Wenn jemand arrogant ist…
  • das mag ich absolut nicht !

 

Was würdest du an dir ändern, wenn du könntest ?

  • Ich würde mein manchmal faul sein komplett abschaffen!

Housekeeping

Alex, 24

Arbeitsbereich:

"Housekeeping"

 

 

Worin bist du richtig gut? 

  • Im Putzen.

 

Wie bist du zu deinem aktuellen Beruf gekommen? 

  • Durch vorhandene Mitarbeiter kam ich hierzu :-).

 

Was tust du um dich abzureagieren?

  •  Kaffee trinken / Zigarette rauchen.

Alisa Kudic, 36

Arbeitsbereich:

"Housekeeping"

 

 

Meer oder Berge?

  • Mein Leben ist das Meer, also natürlich Meer!

 

Welche 3 Sachen würdest du mit auf eine einsame Insel nehmen

  • Ein Messer, eine Decke und Trinkwasser.

 

Was wolltest du als Kind werden?

  • Schauspielerin :-)

Jennifer Busch, 33

Arbeitsbereich:

"Housekeeping"

 

 

Wo ist dein Lieblingsplatz auf Gut Hohenholz?

  • 'Bei den Tieren :-)

 

Dein Lebensmotto?

  • Man sieht nur mit dem Herzen gut, das wesentliche ist für das Auge unsichtbar.

 

Hamburg oder München?

  • Keins von beiden! Ich bin ein Dorfkind! :-)

Kathi Baum

Arbeitsbereich:

 

"Housekeeping"  

 

 

Was macht Gut Hohenholz für dich besonders?

  • Die freundliche Atmosphäre.

 

Wie ordentlich ist deine Wohnung? 

  • Ich achte sehr auf Ordnung und Sauberkeit, mache dies leidenschaftlich gerne, daher habe ich diesen Arbeitsbereich ausgewält

 

Was magst du an deiner Arbeit nicht? 

  • Es ist unaufhörlich möglich den ganzen Tag zu putzen, ein Staubkorn findet man immer.

 

 

Tanja Höckendorff, 31

Arbeitsbereich:

 

"Housekeeping"

 

Klassik oder Rock Konzert?

  • Klassik!

 

Was macht Gut Hohenholz für dich aus?

  • Spaß an der Arbeit und die tollen Mitarbeiter :-)

 

Was wolltest du als Kind werden?

  •  Kinderkrankenschwester

 

 

Voiko Kos, 43

Arbeitsbereich:

"Hausmeister"

 

 

Was macht Gut Hohenholz für dich aus? 

  • Das Team und der familiäre Zusammenhalt.

 

Klassik oder Rock Konzert?

  • Rock!

 

Dein Lebensmotto?

  • Lebe heute und denk nicht an morgen!

 

 


Service

Sandra Brambach, 46

Arbeitsbereich:

"Restaurantleitung"

 

 

Was macht Gut Hohenholz für dich besonders?

  • Die Familie, die wir sind

 

Dein Lebensmotto?

  • Tag für Tag: Wenn es stressig wird, schnapp ich mir den ein oder anderen meiner Kollegen und schaue ihm/ihr tief in die Augen, während ich sage, Erste Regel im Krieg: Ruhe bewahren! 

 

Der schönste Anblick auf Hohenholz?

  • Das Ganze vor Ort: Die Mitarbeiter, die Gäste das ganze Gut auf dem wir miteinander arbeiten!

 

 

Maxine Hilger, 20

Arbeitsbereich:

 "Service"

 

 

Was macht Gut Hohenholz für dich besonders?

  • Es ist sehr familiär bei uns, ein Ort zum Wohlfühlen..Urlaubsfeeling!

 
Eine Charaktereigenschaft die du an deinem Dad besonders liebst?

  • Das Liebe- & Rücksichtsvolle. Egal ob Mitarbeiter oder Familienmitglied, er nimmt Rücksicht auf uns alle.

Dein Zukunftstraum?

  • Irgendwann einen Kosmetikbereich für Gäste auf unserem schönen Gut Hohenholz zu eröffnen.

 

 

Canel Kaya

Arbeitsbereich:

"Service"

 

 

Lederjacke oder Ballkleid?

  • Auf jeden Fall Lederjacke! Sich schick machen, macht natürlich auch mal Spaß, aber je gemütlicher desto besser!

 

Was macht Gut Hohenholz für dich aus?

  • Das ganze Ambiente auf Gut Hohenholz ist super. Man fühlt sich einfach wohl :)

 

Was hälst du von Sport?

  • Habe ich schon mal was gehört :-D

 

 


Tiffy, 24

Arbeitsbereich:

"Service"

 

 

Was macht Gut Hohenholz für dich besonders ?

 

  • Dass es ein großer uns wichtiger Teil meines Lebens ist. Ich habe meine Ausbildung dort gemacht und komme immer wieder an diesen Ort zurück.

 

Das Beste was dir im Leben passiert ist?

  • Meine Familie und meine besten Freundinnen.

 

Hast du einen heimlichen Traum?

 

  • Eines Tages das Land zu finden, indem ich für immer Leben möchte und dort eine Familie zu gründen, sowie gesund und glücklich zu werden.

 

 

Jan Feddersen

Arbeitsbereich:

 "Service"

 

 

Welche 3 Sachen würdest du auf eine einsame Insel mitnehmen?

  • Erste Hilfe Koffer, ein Block zum Schreiben und mein Handy für Musik

 

Was macht Gut Hohenholz für dich aus?

  • Eine harmonische Atmosphäre innerhalb der Crew sowie professioneller Umgang mit den Gästen

 

Was hälst du von Sport?

  • Sehr viel, ich habe 14 Jahre Fußball gespielt und gehe regelmäßig ins Fitnessstudio um mich in Form zu halten :-)

 

 

Maren Moll, 45

Arbeitsbereich:

 "Service"

 

 

Was macht Gut Hohenholz für dich besonders ? 

  • Das familiäre. Jeder hilft dem anderen weiter. Eine ganz große Familie!

 

Was ist dir auf deiner Arbeit wichtig?

  • Ich möchte nicht, dass ein Gast unser Restaurant verlässt und es hat ihm irgendetwas nicht gefallen.

 

Magst du Karneval ? 

  • Ich liebe Karneval !!! Sobald am 11.11. das Trömmelche geht, bin ich dabei!

 

 


Sandra Zielke

Arbeitsbereich:

"Service"

 

 

Couch oder Party

  • Früher Party, seitdem ich meine Kids habe eher Couch ;-)

 

Klassik oder Rock Konzert? 

 

  • Rock Konzert. Am liebsten Sunrise Avenue

 

Was macht Gut Hohenholz für dich aus?

  •  Ich habe mich vom ersten Tag an wohl gefühlt und arbeite dort sehr gerne.

 

 

Ann Cathrin Hilger, 22

Arbeitsbereich:

"Service"

 

 

Was ist Mut?  

  • Mut ist für mich etwas zu tun, obwohl man Angst hat.

 

Was wolltest du werden als du ein Kind warst? 

  • Früher war ich immer fest davon überzeugt Anwältin zu werden..mir wurde schnell klar, dass ich lieber im operativen Bereich arbeite, als im Büro zu sitzen.

 

Was war das Beste, dass dir in deinem Leben passiert ist ? 

  • Definitiv Hohenholz ! Als der Umbau anfing, fing ich immer mehr an es zu lieben!

 

 

Fabian Schmitz, 24

Arbeitsbereich:

"Service"

 

 

Wo ist dein Lieblingsplatz auf Gut Hohenholz?

  • Auf der Eventfläche, hinter der Theke, wenn man sieht, dass alle Gäste glücklich sind und ausgelassen feiern.

 

Welche 3 Sachen würdest du auf eine einsame Insel mitnehmen?

  • Mojito-Zutaten, Musik und meine Freundin.

 

Dein Lebensmotto?

  • Happiness is the highest level of success.

 

 



Alessa Koerdt, 25

Arbeitsbereich:

 "Service"

 

 

Was macht Gut Hohenholz für dich besonders?

  • Das Team ! Wir sind eine große Familie, jeder hilft sich gegenseitig, um am Ende dem GAST das Bestmögliche bieten zu können.

 

Welche Musik hörst du?

  • Musik war bereits Teil meines Studiums. Eine Mischung aus R&B und Pop. In meiner Freizeit zum Abschalten gerne auch ruhigere bzw. manchmal klassische Stücke.

 

Deine Zukunftspläne?

  • Dass ich hoffentlich bald mein Studium beende, um in Zukunft meinen Traumberuf: Lehrerin für kath. Religion und Spanisch, auszuüben.

 

 

Lina Koll, 16

Arbeitsbereich:

"Service"

 

 

Luxusurlaub oder Abenteuerreise

  • Luxusurlaub!

 

 

Klassik oder Rock Konzert?

  • Klassik Konzert

 

 

Was hältst du von Sport?

  • Eigentlich bin ich sehr unsportlich, aber reiten mag ich sehr gerne! :-)

 

 

LARA FREVEL, 22

Arbeitsbereich:

"Service"

 

 

Verbringst du viel Zeit im Badezimmer ?

  • Diese Frage habe ich speziell für Herrn Hilger ausgesucht, der sich beschwert das ich morgens im Badezimmer zu lange brauche…

 

Was ist deine schlechte Eigenschaft ?

  • Ich habe einen verdammt sturen Kopf. Wenn ich mir etwas in den Kopf gesetzt habe oder mir eine Meinung zu etwas oder jemandem gebildet habe, ist es sehr schwer mich davon abzukriegen…

 

Welche Charaktereigenschaft kannst du nicht ausstehen?

  •  Ich verabscheue Menschen die nicht zu ihrem Wort stehen.

 

 


Lea Großmann,1 9

 Arbeitsbereich:
"Service"

 

 

Couch oder Party?

  • Party!

 

Klassik oder Rock Konzert?

  • Rock Konzert :-)

 

Was macht Gut Hohenholz für dich aus?

  • Die Teamarbeit.

 

 

Nicole Schöpe, 22

Arbeitsbereich:

"Service und Rezeption"

 

 

Lederjacke oder Ballkleid?

  • Ballkleid!

 

Was macht Gut Hohenholz für dich aus?

  • Familie, Erlebnisse, Zusammenarbeit und Spaß :-)

 

Was wolltest du als Kind werden?

  • Musicaldarstellerin

 

 

 

Marvin Koerdt, 20

Arbeitsbereich:

"Service"

 

 

Was möchtest du im Leben erreichen ? 

  • Ein Haus bauen, einen Sohn zeugen und einen Baum pflanzen.

 

Was für eine Eigenschaft an dir treibt andere in den Wahnsinn? 

  • Ich bin sehr nachtragend.

 

Was wolltest du werden als du ein Kind warst ?  

  • Fußballprofi

 

 



Folgen Sie uns in den sozialen Medien!